Mein Foto
Name:
Standort: 3. Planet, Deutschland, Germany

Das Blonde Alien heißt eigentlich Katja. Auf der Erde ausgesetzt wurde es vor (ähäm)ca. 30 Jahren. Mission: Erkunde die Welt. Seither irrt es planlos durch die Gegend. Es versucht, die Menschheit zu verstehen (was nicht immer klappt). Lies in meinem Blog, wie das Alien den Alltag meistert.

16 August 2006

Introducing myself

Here I am:
(ich weiß, daß Bild sieht etwas spooky aus)

Das Blonde Alien gibt es jetzt seit ca. 4 Jahren im Netz. Zuerst noch als AOL-Account (vielleicht erinnert sich der eine oder andere noch - besonder Du mein Süßer ), dann laange Zeit Pause und jetzt - still alive.

Damals stellte ich die Frage, ob es denn noch Menschen gibt, die genug haben von der Oberflächlichkeit, der Agressivität und Anonymität ihrer Umwelt. Die sich manchmal fragen, ob sie hier völlig verloren sind, ob das überhaupt noch ihre Welt ist.
Denn ich glaubte damals, nicht nur ich bin ein "Alien".

Die Resonanz war so gigantisch - ich konnte mich kaum retten vor Mails. Dank des miteingestellten Fotos allerdings hauptsächlich von männlichen Absendern, darunter einige mit etwas zweifelhaften Absichten (ich erinnere mich da düster an: "Hast Du Lust auf Schlammcatchen" oder "Darf ich Deine Stiefel lecken?").
Daher gibt es diesmal kein Foto. (Nachtrag: Foto nun doch eingestellt, um dem ganzen die Anonymität zu nehmen, außerdem bin ich inzwischen uralt, hab zwei graue Haare usw., da krieg ich wohl keine Schlammcatch-Mails mehr. Und nicht daß jetzt einer denkt, ich wäre traurig drüber und schickt mir irgendwas perverses!! Nee, danke, will ich nicht.) Ich überlasse es Eurer Fantasie, was Ihr Euch unter dem Blonden Alien vorzustellen habt.
Wer sich ein Bild machen will, kann dies anhand der Most-Loved Listen.
Wer mich kontaktieren will, benutzt die E-Mail Funktion.
Und hier meine heutige Liebes- und Haßliste:

Heute liebte ich:

1. Die Liebe
2. Eine heiße Badewanne
3. Den Film Fight Club (den ich mir aufgrund einer Clever-Frage gleich nochmal anschauen mußte) 4. Selbstgedrehte Zigaretten
5. Michel T. (wegen seiner abgedrehten Sxx-Geschichten - Love You, Michel)
6. Black Dog - weil er mein Vertrauen in die Clever User wiederhergestellt hat
7. Männer
8. Frauen
9. Sex
10. Meinen Briefkasten - weil er leer war
Heute hasste ich:

1. You Tube (der Server war heute streckenweise absolut nicht zu erreichen)
2. RTL (einfach so)
3. Das Wetter (echt zu kalt)
4. Felix (weil er nicht mit mir meine Lieblings-Simpsonsfolge "Homer und gewisse Ängste" ankucken wollte)
5. Den Kuchen, den ich heute zu backen versucht habe
6. Die Tatsache, daß meine Schwester am Freitag für zwei Monate ins Ausland geht
7. Männer
8. Frauen
9. Das Lied FickiFicki (weiß nicht, ob es so heißt, ich kann es jedenfalls nicht mehr hören)
10. Die Tatsache, daß morgen für 3 Stunden das Wasser abgestellt w

ird.

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home